Mannschaften

Auf dieser Seite möchten wir Euch gerne die Teilnehmer des greenwood-cup 2018 vorstellen.

Stadtbau Aschaffenburg Gruppe

FC Bayern München

 

Trainer: Schneider, Marcel; Murga, Kerim

 

Kader: Bausch, David; Chemwor, Sadiki; Dettendorfer, Maximilian;

Göttlicher, Moritz; Grünberger, Simon; Hohme, Max; Kaishvili, Jamal;

Nagel, Alexander; Pavlic, Raphael; Ruland, Leopold; Schmid, Leopold;

Snip, Roy; Zöttl, Bastian; Seel, William.

Hannover 96

 

Alphabetisch sortiert: Taha Arslan, Bilal Bengharda, Edin Biber, Yasin Dincer, Nick Fabian Hannemann, Per Niklas Hellberg, Brooklyn Herrmann, Jona Jämmrich, Luka Elias Knelangen, Taycan Kurt,

Matthias Laubinger, Jasper Fynn Reinhold, Miljan Savic, Joel Schulenburg,

Filip Stankovic, Justice Turay

SV Werder Bremen

 

3. Reihe v.l.n.r.: Thorsten Bolder (sportlicher Leiter U8 – U14), Maximilian Otto (Co-Trainer), Leszek Nawrocki (Betreuer), Marco Behrens (Torwarttrainer), Yannick Hoppe (Co-Trainer), Christian Holldorf (Co-Trainer), Sebastian Rother (Trainer)

2. Reihe v.l.n.r.: Moritz Amrhein, Mert Yildirim, Beran Eren, Luca Joel Gendritzki, Seal Eberle Luyeye Mpasi, Jasper Löbe, Menson Nsiah, Mats Mertin

1. Reihe v.l.n.r.: Caleb Agyemang, Linus Bötjer, Tom Kaperkon, Julius Klee, Valon Demolli, Paul Bunkowski, Edmon Sayar, Ermal Behrami

TV 1860 Aschaffenburg

 

SG Mömbris - Mensengesäß

Hintere Reihe: Mattis W., Vincent K.,Tyron K., Maximilian E., Philipp K., Leonard S., Gabriel G.


Vordere Reihe: Emil W., Etienne H., Levin S., Alexander E., Tamino W., Philipp M.,

 

SpVgg Hösbach Bahnhof I

 

Hinten v.l.: Laurenz B., Felix W., Robin L., Nicolas T., Paul P., Lauren B. Veit Klement (Trainer), Theo H.

 

Vorne v.l.: Emre K., Andre N., Daniel S., Leonard B., Tim F., Marlon G.

Gasthaus Zum Specht Gruppe

1. FC Köln

 

Die U11 des 1. FC Köln nimmt auch in der Saison 2018/2019 neben zahlreichen Turnieren
wieder am Reviersport-Cup teil. In dieser Spielrunde trifft die Mannschaft von Trainer
Hendrik Winkelmann und Co-Trainer Ramin Chams-Diba auf die Teams der Nachwuchsleistungszentren aus NRW.

 

Hintere Reihe v.l.: Co-Trainer Ramin Chams-Diba, Torwarttrainer Marco Rößle, Trainer
Hendrik Winkelmann, Koordinationstrainerin Sigi Biermann.
Mittlere Reihe v.l.: Nebe Sirak Domnic, Tim Glinka, Yazan Obayda, Martin Kass, Lennox Werheid, Sidar Topal, Thierry-Darnel Karadeniz, Osman Turay.
Vordere Reihe v.l.: Colin Eberhard, Carlo Meier-Wagner, Jarun Theißen, Benjamin Ley, Jannis Friedrich.
Es fehlen: Sportpsychologische Expertin Christina Schmidt, Abdelmounaim El Majjaoui.

RB Leipzig

 

Drei Mal pro Woche trainiert die U11 der Roten Bullen unter der Leitung des Trainers Maximilian Ewald. Zudem erfahren die RBL-E1-Junioren wöchentlich ein Turntraining, um wichtige Bewegungserfahrungen zu sammeln. Dieses spezielle Training wird von lizenzierten Turntrainern geleitet.
Seit drei Saisons ist die Mannschaft aus dem normalen Spielbetrieb ausgegliedert. Das entwickelte Konzept sieht stattdessen permanente Leistungsvergleiche auf allerhöchstem Niveau vor. Dieser wichtige Schritt stellte sich als sehr wertvoll für die Entwicklung der Spieler heraus.
Neben vielen Leistungsvergleichen und Testspielen auf nationaler Ebene wollen wir den Spielern die Möglichkeit bieten, sich vereinzelt in internationalen Vergleichen, als Saisonhighlights, zu beweisen und ständig zu verbessern.
Dennoch stehen vor allem die kontinuierliche Trainingsarbeit im Sinne der technischen und persönlichen Entfaltung und der Spaß am Fußball im Vordergrund der U11.
Die U11 von RB Leipzig bedankt sich für die Einladung und freut sich auf ein schönes Turnier sowie spannende und vor allem faire Spiele.

 

 

4. Reihe v.l.n.r.: Gianluca Sablowski, Moritz Bienwald, Max Schreiber, Finn Henicke, Julian Lempe, Carlos Naumann, Samuel Seibt

3. Reihe v.l.n.r.: Arvid Schröpfer (Co-Trainer), Maximilian Ewald (Chef-Trainer), Felix Lange (Co-Trainer)

2. Reihe v.l.n.r.: Timo Schriek, Hanna Hey, Maximilian Narr, Samim Bigi, Janos Kanyai, Emil Kujovic, Konstantin Sommer, Hugo Braun

1. Reihe v.l.n.r.: Luka Hain, Hannes Hopke, Franz Hantschmann, Leo Viehweg, Vincent Böttger, Mourice Paulich, Jan Künast

Es fehlen: Valon Statovci, Tobias Bierschneider (Co-Trainer), Jorma Depke (Co-Trainer)

Hertha 03 Zehlendorf

 

Hinten v.l.n.r.: Betreuerin Ruth Trampenau-Lehmann, Louis, Simon, Bennett, Fritz, Emilio, Patrick, Rafael, Mika, Betreuerin Bärbel Krämer

Vorne v.l.n.r.: Julian, Luis, Nemanja, Willian, Felix, Hendrik, Filip, Trainer André Kluge

KSV Heinrichsthal

 

Oben v.l.: Lennart Zens , Linus Mann, Christopher Schanz, Melvin Ulrich,
Mitte v.l.: Elias Flamm, Leon Bartella, Frederik Hausknecht, Rustam Kunkel , Trainer Lukas Büdel,
Vorne v.l.: Jonah Dexheimer, Peter Steigerwald, Valentin Haun, Lennard Steigerwald

FC Hösbach

 

Hinten v.l.: Gianluca Pazienca, Til Wiegand, Johannes Bergmann, Leonard Windischmann, Ben Kreuzberg

Vorne v.l.: Diego Pazienza, Elias Schäffer, Tom Rickert, Dennis Baumstark

 

JSG Feldkahl / Rottenberg

 

Hintere Reihe von links:
Joshua Hoffmann,  Louis Lauer,  Andy Gutermann,  Harald Emmerich
Mittlere Reihe von links:
Ron Englert, Simon Bergmann, Lenny Stürmer, Benjamin Bayer, Niklas Schäpertöns,  Luise Maier
Vordere Reihe von links:
Finn Mantei,  Felix Gutermann, Lasse Heeg, Daniel Gutermann,  Moritz Emmerich,  Felix Jung 

Greenwood Teamsport Gruppe

Eintracht Frankfurt

Unsere U11 spielt bereits in der zweiten Saison ihre Pflichtspiele statt bei den E-Junioren in der D-Junioren-Kreisklasse Gr. 1, Kreis Frankfurt. Sie muss sich somit stets gegen zwei Jahre ältere Teams beweisen. Dass unsere Jungadler aber dennoch gut mithalten können, haben sie bereits in der vergangenen Saison bewiesen. Des Weiteren misst sich unsere U11 in Testspielen sowie nationalen und auch internationalen Turnieren mit anderen Topteams. Dennoch steht die Aus- und Weiterbildung der Spieler im Vordergrund. Das U11-Trainerteam freuen sich mit ihrer Mannschaft auf die Teilnahme am Turnier.

 

Hintere Reihe v.l.: Niklas Scheller, Alexander Staff, Louis Jung, Mecid Bay, Anas Marjane, Luca Gebhardt, Leonardo Kraft

Mittlere Reihe v.l.: Finn Goettgens (Torwarttrainer), Yannis Ahouannou, Julian Pfeiffer, Natnael Abraha, Louis Wall, Bekir Eba, Giacomo Fae (Co-Trainer), Kerim Mokline (Trainer)

Vordere Reihe v.l.: Marcel Roth, Dzenan Korlat, Marlon Franzen, Julian Freitag, Kenan Korlat, Lennart Karl 

 

VfB Stuttgart

 

Die U11 des VfB Stuttgart nimmt im Sinne einer optimalen Ausbildung an ausgewählten Testspielen und Turnieren auf hohem sportlichem Niveau teil.

Der Ausbildungsplan der Schwaben basiert neben den Inhaltspunkten der genau abgestimmten sportlichen Ausbildung auch auf der ausgearbeiteten Säulen-Ausbildung der Persönlichkeit.

Diese Punkte der Konzeption werden noch unterstützt von Einzel- und Sondermaßnahmen.

Für die Umsetzung in diesem Jahrgang sind Trainer Sasa Janic, Co-Trainer Moritz Pfeiffer und Techniktrainer Werner Jüngling verantwortlich.

Rund um das Team sorgen das Betreuerteam Werner und Johanna Jüngling für eine gelungene Organisation.

Vordere Reihe von links: Matteo Müller, Lias Köhli, Len Hermann, Danilo Margheriti, Lukas Märzendorfer, Jeremy Djeukui Yomba, Mittlere Reihe von links: Malik Mosrati, Elischa Kollmannthaler, Massimo Di Benedetto, Daris Memovic, Salvatore Mule, Luis Schietinger, Leon Oroz Hintere Reihe von links:Johanna Jüngling (Betreuerin), Werner Jüngling (Techniktrainer + Betreuer), Moritz Pfeiffer (CO-Trainer), Sasa Janic (Chef-Trainer)

FC Augsburg

 

Kader: Decker, Tim; Funk, Lennox; Gülcü, Batuhan; Käfferlein, Niklas; Karakostas, Niko; Mesic, Anes; Müller, Mato; Nörr, Fabian; Ohnheiser, Nico; Paulic, Anthony; Schnitzer, Tim; Varbanov, Svetoslav; Wessig, Noah; Wieland, Christopher; Ziegler, Dominik

Viktoria Aschaffenburg

Hinten: Lucas Siegers (Co.-Trainer), Rick Cunningham (Trainer), Luka Kekic, Matti Weinert, Noah Schulz, Valentin Bachmann, Phillip Schreiber, Tobias Nitsch (Sportlicher Leiter Junioren).

Mitte: Alisha Cunningham (Betreuerin), Luis Kaiser, Luiz Hohm, Elias Stadtmüller, Maximilian Schmidt-Tudl, Lucas Bischoff, Florian Christ (Sportlicher Leiter Junioren)

Vorne: Franz Böhm, Max Schreiber, Laurence Schweichart, Oliver Juli, Jeremy Hoxha, Ali Eren Tosun.

 

Sportfreunde Sailauf

 

Kader: Ajdinovic Ahmed, Bablick Laurin, Berisha Arian, Braun Jerome, Burkholz  Leon, Drohsel Kevin, Englert Michael, Faulstich Leo, Franz Steffen, Fuss Leonard, Gashi Edison, Geis Noah, Groß Christian, Günther Nico, Klössner Felix, Lang Paul, Ludwig Marlin, Polleichtner Lukas, Seifert Felix, Seubert Maximilian, Stenger Leonard, Sterk Denis, Weilnhammer Oskar.

 

Trainer: Ajdinovic Zeno, Günther Michael; Manzke Marc, Braun Harald

SpVgg Hösbach-Bahnhof II

 

Hintere Reihe v.l.: Ole Bergmann, Marvin Focht, Maximilian Post, Tim Becker, Ramon Minea, Nils Stratenwerth, Paul Hess, Luca Repp, Lukas Weineck
Untere Reihe v.l.: Joshua Groß, Moritz Pleyer, Elian Gemeinhardt, Alexander Nagel, Erik Killmann, Ben Klein, Maximilian Braun

Maintrans Spedition Gruppe

Bayer 04 Leverkusen

 

Hintere Reihe von links: Trainer Tobias Greuel, Jonah Berghoff, Emil Nahmmacher, Adrien
Mbome, Bilal Charkaoui, Burak Kir, Jeremiah Mensah, Trainer Sebastian Lang
Vordere Reihe von links: Ben Hawighorst, Jordan Kinnavong, Raik Roszkowski, Phil
Pöhlmann, Nassim El Massoudi

1. FSV Mainz 05

 

Die U11 des 1. FSV Mainz 05

Mit einem Kader von 17 Spielern tritt die Mainzer U11 in der Spielzeit 2018/2019 in der D-Junioren Kreisliga Rheinhessen an. Die zwölf Aufrücker aus den 05-Reihen verstärken insgesamt fünf Neuzugänge, um einen guten Fußball zu zeigen. Dabei treten die Jungs des Jahrgangs 2008 gemeinsam in der Liga gegen ältere Mannschaften an und sind auf einem neuen Spielfeld mit Abseitsregel gefordert. Gecoacht wird das Team auch in dieser Saison von Sebastian Jäger, der nicht nur um die Meisterschaft mitspielen, sondern vor allen Dingen die Persönlichkeit der Spieler entwickeln will. Unterstützt wird er dabei von seinem neuen Co-Trainer Fabian Schäfer, der zuvor im Trainerteam der U9 tätig war.

Die drei Trainingseinheiten in der Woche ergänzen zusätzliches Individualisierungs- und Elitetraining. „Wir wollen das Team individualtaktisch und technisch ausbilden. Dazu kommt die Vermittlung von Spielintelligenz und natürlich die Implementation der Mainzer Fußballphilosophie“, so Jäger.

 

Hintere Reihe v.l.: Sebastian Jäger (Trainer), Fabian Schäfer (Co-Trainer), Chris Rosenberger, Gibson Adu, Aristide Hentcho Nseke, Bent Kärcher, Jiyan Sönmez, Luca Maik Yoseph, Maximilian Andreas Roth, Frederik Drechsler (Torwarttrainer), Andre Dansin (Betreuer)

Vordere Reihe v.l.: Emilio Lopez, Sinan Orhan, Fynn Hillbrunner, Paul Hanfland, Lewin Heinz, Luis Bicking, Maximilian Pompe, Kiran Burret, Robin Emmrich, Florian Kumar

Hamburger SV

 

2. Reihe: Junior-Coach Fabio Christesen, Co-Trainer Torben Gurtmann, Torwarttrainer Steve Elfert, Physiotherapeut Kristof Meyer, Trainer Frederick Neumann, Athletik-Trainer Ricardo Queiroz.

1. Reihe: Jason Dean Bissi Mouelle, Jannick Schwarz, Emmanuel Eboh, Benedict Nordmeier, Shawn Czichon, Juri Gottschalk, Kenzy Akame, Joris Luka Wrage, Marko Hadnadjev, Hans Alexander Tretau, Bent Schwilp.

FC Grimma

 

hintere Reihe v.l.: Trainer Jens B., Jonas, Lenny, Ben B., Max Z., David, Luca S., Trainer Sven D., Trainer Manuel W. 

 vordere Reihe v.l.: Florian, Arne, Lorenz, Pepe, Eric, Erik, Hugo H. 

Es fehlen: Max B., Nic

SG Bessenbach

 

Hinten: Bernd Büttner, Rainer Richartz, Murat Aslan, Jürgen Spatz, Stephan Heeg

Mitte: David H, Taylan A, Lenny M, Paul J, Lukas A, Dennis M, Josh R, Jonas B, Felix K, Heiko R,

Vorne: Lorenz H, Luca S, Luke S, Tom F, Leo R, Cedrik T, Theo N, Vincent M.

BSC Schweinheim

 

Oben von links: Co-Trainer J.Mahrla, K.Benzer, G.Fuenzalida, S.Herrmann, T.Stürmer, Trainer K.-H.Fertig
Unten von links: T.Kreckel,
M.Mahrla, L.Fertig, F.Mohammadi